SSP-Safe & Sound Protocol


SSP in Thüringen Safe and Sound Protocol
SSP in Thüringen

Für viele Menschen sind Geräusche oder auch Lichtverhältnisse schon sehr bewusst Stressoren. Vielen Menschen fällt dies noch nicht so auf, sie fühlen sich aber in lauter Umgebung schneller „fertig“. Andere Menschen haben hier einfach eine geringere Sensitivität, ihr System nimmt es jedoch trotzdem wahr und muss es ver- und bearbeiten.

Allen Personen kann das  Safe and Sound Protocol (SSP) zu mehr Stabilität und Sicherheitsgefühlen im Alltag verhelfen.

Ob wir im Büro mit anderen deren Geräuschpegeln ausgesetzt sind, ständig künstliches Licht und Klimaanlagengeräusche oder ähnliches ertragen müssen, vielleicht auch lehrend tätig sind und viele Menschen und viele Stimmen durcheinander hören oder uns auf eine Prüfung vorbereiten möchten und fokussierter arbeiten müssen bis hin zu traumatischen Erlebnissen die uns zutiefst verunsichert haben und das Leben täglich erschweren und selbst das Zutrauen in eine Therapie beeinflussen: SSP bietet hierfür als passive Handlung eine hervorragende Grundlage.

SSP ist keine Entspannungs- oder Meditationsmethode oder –musik. Vielmehr zielt diese Intervention darauf ab neue, dauerhafte neuronale Plattformen aufzubauen. So können Menschen sich sicherer in Beziehungen fühlen und in dieser Welt, mehr Stabilität im Alltag erfahren. Durch diese Möglichkeit eine Grundlage der Sicherheit in sich selbst zu schaffen, schafft SSP auch eine Grundlage um eventuelle Psychotherapien effektiver, besser und vereinzelt auch schneller wirken zu lassen.

SSP ist Klienten zu empfehlen:

 – die eine geringe Fähigkeit zur Selbstregulation bei sich beobachten oder darunter leiden,
 – die mit sozialen und emotionalen Schwierigkeiten zu kämpfen haben,
 – die empfindlich auf Hörgeräusche und auch Lichtverhältnisse reagieren,
 – die Probleme haben sich zu konzentrieren oder ihre Aufmerksamkeit zu fokussieren,
 – die unter Konzentrationsschwäche, Ängsten, Panik oder auch chronischer innerer Unruhe leiden,
 – bei großen Schwierigkeiten die Aufmerksamkeit auf etwas zu fokussieren,
 – die Suchtthematiken in ihrem Leben kennen und auch jenen die unter den Folgen von Schock- und Entwicklungstraumata leiden.

Safe and Sound Protocol (SSP) Deutschland

SSP - in meiner Praxis

SSP in Thüringen

Das SSP-Safe&Sound Protocol kann von mir hier für Personen ab dem 12. Lebensjahr angeboten werden. Für Anwender die noch nicht volljährig sind, empfehle ich ein Vor-Gespräch mit Anwesenheit der Eltern.

Für alle die es als Basis für den Beginn einer Persönlichkeitsentwicklung, Begleitung oder gar Therapie nutzen möchten, empfehle ich ebenfalls ein Vorgespräch. Auch wenn Sie schon eine Therapie begonnen haben, können Sie sich und Ihren Prozess noch mit der Durchführung des SSP unterstützen.

Die 5-Tage Intervention SSP zu je etwa 1,5h biete ich für 250 € an, Ratenzahlung ist selbstverständlich möglich.

Schüler und Studenten, Auszubildende und Menschen in sozialer Notlage erhalten eine Vergünstigung. Sollten Sie unsicher sein oder noch mehr Informationen benötigen bzw. wünschen, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren oder auch um ein kostenfreies Informationsgespräch zu bitten.

SSP- zu Hause

Im Unterschied zu SSP mit mir in und in der Praxis, hören Sie die Musik bei sich zu Hause, am besten mit einer vertrauten Person zu der eine positive Bindung besteht. Dies ist auch schon für Kinder jünger als 12 Jahre möglich, für die es auch geeignete Musik gibt.

Die Vorteile sind hier natürlich vor allem dass die Terminplanung fast völlig entfällt und Sie sich ganz nach Ihrem Tag richten. Auch können Sie die Hörportionen viel individueller gestalten und so die komplette Intervention auch auf bis zu einem Monat ausdehnen. So können Sie sich ganz nach Ihren persönlichen und aktuellen Bedürfnissen richten. Pausen und Höreinheiten selbst bestimmen.

Dafür steht Ihnen eine professionelle Begleitung jedoch nur begrenzt zur Verfügung. Wir werden definitiv ein Vorgespräch führen und ich werde Sie bei der ersten Hörportion individuell jedoch per Videochat begleiten. Während der gesamten Intervention, also bis zu einem Monat, stehe ich Ihnen jedoch beratend per Email oder SMS zur Seite und es gibt ein Abschlussgespräch.

Bei dieser Version ist das Thema Selbstbeobachtung deutlich mehr im Vordergrund. Sie tragen hier mehr Verantwortung für sich selbst (was oft sehr positiv erlebt wird). Wichtig ist, dass Sie gut für sich und entstehende Dynamiken gut Selbst-Sorge tragen und um Hilfe bitten können. Denn es geht hier nicht darum etwas möglichst schnell und tapfer und vielleicht noch gegen massive innere Widerstände durch zu ziehen. Es ist wichtig dass Sie Ihr Tempo und Ihre Bedingungen finden. So kann SSP die Wirkung entfalten zu der es fähig ist.

Bei bestimmten Vorerkrankungen oder aktuellen Zuständen sollten wir uns vorher genauer beraten inwieweit eine Anwendung für zu Hause sinnvoll ist.

Grundvoraussetzungen - SSP zu Hause

SSP in Thüringen Safe and Sound Protocol

Grundvoraussetzung für die Nutzung von SSP für zu Hause sind:

– ein Smartphone oder Tablet

– eine Möglichkeit der Videotelefonie der Sie vertrauen (Skype, Telegramm o.ä.)

– Kopfhörer, die das Ohr umschließen (keine On-ear- oder In-ear-Systeme!  keine geräuschreduzierenden Kopfhörer);

  von Dr.  Porges empfohlene Modelle: Audio Technica ATH-M20x DJ-Kopfhörer für Studio oder OneOdio Over Ear

– ein für Sie ruhiger und sicherer Ort und Jemand oder Etwas mit dem Sie sich wohl fühlen

– insgesamt ca. 6 – 8 Stunden Zeit innerhalb eines Monats

Die digitale Version SSP – zu Hause mit Vorgespräch, zwei begleiteten Hörportionen, Begleitung und Nachgespräch biete ich für 190 € an, Ratenzahlung ist selbstverständlich auch hier möglich.